Teneriffa auf dem Motorrad

Nachdem der erste Abend mit viel Hektik und Stress überstanden ist fängt am nächsten Morgen ein total relaxter Tag an. Dachten wir zumindest bis Ansgar merkte, dass er die Kamera im Mietwagen vergessen hatte 😦 Okay schnell wurde es etwas hektisch und Ansgar fragte, ob der Mietwagen schon abgeholt wurde. Ja leider war der schon weg. Gut also den Vertrag raussuchen, ja wo ist er nur bei dem Gepäckchaos und der Hektik gestern, und ab zur Rezeption. Die riefen auch direkt bei der Mietwagenfirma an. Die haben den Wagen schon zur Reinigung gegeben und noch keine Kamera gefunden. Ansgar gab Hotel und Zimmernummer an und kam etwas geknickt zurück. Wir zogen uns rasch um und fuhren dann mit dem Motorrad zum Teile hoch. Die vielen Kurven nach oben lassen sich definitiv mit dem Motorrad super gut ertragen, im Auto geht das gar nicht. Da wir mir regelmäßig auf dem Beifahrersitz schlecht. Wenn ich selbst fahre geht das ganz gut, leider ist das immer eher selten der Fall. Also diesmal machte es echt Spaß und obwohl ich diese Strecke in und auswendig kenne, ist sie aus der Sicht des Motorradfahrers anders, viel schöner als aus dem Auto. Es ist herrlich, man riecht den Eukalyptuswald, man spürt den Nebel und die verschiedenen Klimazonen auf dem Weg nach oben. Es ist traumhaft und schnell ist der Stress vergessen. Ich habe jetzt schon das Gefühl ich bin schon 1 Woche hier (obwohl es erst gestern Abend angekommen bin) und habe auch schon einen wahnsinnig hohen Erholungsfaktor. Ich bin total relaxt 🙂

Hier einmal unsere Strecke, die wir gefahren sind.

Tour-Teide-01

Wir starteten im Hotel Monopol in Puerto de la Cruz. Fuhren über El Sauzal in Richtung Beide hinauf. Oben am ersten Mirador (Restaurant) hielten wir an. Machten kurze Getränkepause. Es war warm, dann kamen wir durch eine Wolkenwand, in der die Temperatur schnell abfiel und über dem Wolkenfeld riss die Wolkendecke wieder auf und es schien mit gleicher Kraft die Sonne. Witzig war, wir kamen zu zweit auf dem Motorrad an und stiegen ab. Ansgar positionierte sich um mich beim Fahren zu filmen. Ich schwang mich auf die BMW und rauschte los. Ich bemerkte gar nicht, dass die Spanier dort standen ziemlich erstaunt schauten. Dort ist es eher selten, dass Frauen Motorrad fahren und dann noch so eine große Maschine. Also ich düste los und es wurden tolle Videos und Bilder.

So sind verschiedene schöne Sequenzen entstanden und die Bilder seht ihr hier.

Moped TeideJPG

Ansgar Teide

 

Sandra Rast

Eisessen2. RastNach dem Rose bin ich natürlich kein Motorrad mehr gefahren, gemäß meinem Motto entweder trinken oder fahren. Das gilt auch im Urlaub. Also bin ich erst gefahren und habe mich dann fahren lassen 🙂 Alles gut.

Danach ging es Bergab über Santiago del Beide über Garacico nach Buenavista zu dem Restaurant El Burgado

El Burgado

Dort habe eine leckere Vorspeise gegessen und anschließend habe es für Ansgar Seezunge

Seezunge

und für mich die Gambias aus der Pfanne mit kanarischen Kartoffeln

Gambas

Anschließend ging es über die Finca San Juan (die heute leider geschlossen war) über den Alcampo (lebensnotwendige Sachen einkaufen wie Sekt) zurück zum Hotel. DUSCHEN!!!!!!!

 

Advertisements

Über ntschotschi

Weitere Informationen sind auf den verschiedenen Side´s im Blog unter der jeweiligen Überschrift zu finden & viele verschieden Bilder gibt es unter: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1439442 http://www.flickr.com/photos/58635682@N05 Über Kommentare sowie Feedbacks, Anregungen & auch offene und ehrliche Kritik würde ich mich sehr freuen. Also auf geht es zum stöbern & ich wünsche Euch viel Spaß
Dieser Beitrag wurde unter Home abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Und wie siehst du das?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s