Schweinemedaillons mit frischen Pfifferlingen und Champignons

Schweinelendchen mit Pilzen

Zutaten für 2 – 3 Portion(en)

  • 1 große Schweinefilet
  • 500 g Champignons
  • 500 g Pfifferlinge
  • 1 große Gemüsezwiebel
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • 4 EL Öl
  • 1 Zweig(e) Thymian
  • 1 Zweig(e) Majoran
  • 3 Prise(n) Salz
  • 3 Prise(n) Pfeffer
  • 2 Prise(n) Muskatnusspulver
  • 2 Prise(n) Paprikapulver, edelsüß
  • 100 ml Sahne (alternativ: Cremefine)

einfache Zubereitung

Die Champignons und Pfifferlinge waschen und kleinschneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch ebenfalls kleinschneiden.
Das Schweinefilet in Medaillons schneiden und in einer Pfanne mit Öl anbraten. Das Fleisch herausnehmen und in diesem Sud die Zwiebel mit dem Knoblauch anbraten. Die Pilze hinzugeben und mitschmoren lassen. Das Pilzgemüse mit den Gewürzen nach Belieben abschmecken und die frischen Kräuter hinzugeben.
Das Fleisch wieder zu diesem Pilzgemüse geben und mit Sahne ablöschen.

Hierzu schmeckt frisches Gemüse wie Brokkoli oder Blumenkohl oder Gemüse nach Wahl oder auch frische Salate. Als Beilage eignen sich Nudeln, Spätzle oder auch Pommes frites.

Guten Appetit

Advertisements

Über ntschotschi

Weitere Informationen sind auf den verschiedenen Side´s im Blog unter der jeweiligen Überschrift zu finden & viele verschieden Bilder gibt es unter: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1439442 http://www.flickr.com/photos/58635682@N05 Über Kommentare sowie Feedbacks, Anregungen & auch offene und ehrliche Kritik würde ich mich sehr freuen. Also auf geht es zum stöbern & ich wünsche Euch viel Spaß
Dieser Beitrag wurde unter Home abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Und wie siehst du das?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s