Trotz heißen 34 Grad eine Motorradtour

 

Ich fahre gern, super gern Motorrad dennoch habe ich mich heute zum Mitfahren entschieden. Da kann ich mir dann doch mal unkonzentriert die Gegend anschauen. Wenn ich selbst fahre bin ich zu 100% konzentriert und achte auf die Straße, da kann man sich nicht noch die Gegend ansehen. Denn man muss immer mit dem Fehlverhalten anderer rechnen. Egal ob Vorfahrt oder nicht, wenn es einen erwischt, dann nützt einem die Vorfahrt und das Recht auch nichts. Oft wird man nicht gesehen, oder auf engen Straßen geschnitten, oder der Gegenverkehr kommt einem auf der eigenen Fahrbahn entgegen. Sodale also als Sozia ab aufs Moped. Ich bin auch noch ziemlich k.o. von der Vatertagstour. Immerhin waren es fast 400 Km.

Was man dann alles so sieht, wenn man sich die Gegend ansieht. Wahnsinn. Bauern, die Ihre Weinreben bearbeiten. Bussarde, die auf der Lauer nach Beute auf einem Zaunpfahl sitzen.

Erdbeeren 

Radfahrer Pilzhaus Reiter

Reiter, die aus einem Wald kommen, Radfahrer, die wie betrunken bei den Temperaturen auf der Straße Schlangenlinie fahren. Wanderer, die sich zu Fuß die Gegend ansehen. Obstplantagen hinter Bonn bei Arzdorf. Eine herrliche Aussicht. Ich genieße es in vollen Zügen. Dann fällt mir ein Pilzhaus oder ein Baumwurzelhaus auf. Toll das Motiv.

Dennoch macht mich die Fahrt durch die Gegend auch etwas nachdenklich. Wir sehen viele Pferde. Die stehen auf den Wiesen, haben ausreichend Wasser und dennoch keinen Schatten. Irgendwie machen sich die Menschen überhaupt kein Sorgen um die Pferde. Denn in freier Natur würden sich die Pferde unter Bäume oder sonstige unterstellen, damit sie nicht in der Mittagshitze stehen. Viele wissen überhaupt nicht, dass auch Pferde einen Hitzeschlag bekommen können. Dies ist dann nicht mehr witzig, denn die Pferde sind dann ziemlich schräg drauf. Also immer darauf achten, dass in den Weiden Bäume oder einen Unterstand steht, damit die Tiere Schatten haben Smiley

Die Tour heute fällt nicht ganz so üppig aus, wie am Vatertag, aber es ist heute auch einfach zu heiß zum Fahren.Wir machen einen Stopp in der Eifel an einem Motorradhotel, von wo aus auch Touren geplant und gestartet werden. Dies Hotel macht einen tollen Eindruck. Ich denke wir könnten uns hier mal einquartieren. “Wir genießen den leichten Wind um die Nase und entschließen uns nach einigen Rast Stopps wieder heim zu Fahren.

Wir machen nach einer kleinen Stärkung dann noch den restlichen Schlenker durch die Eifel und dann sind wir auch schon wieder auf dem Heimweg. Mir reicht es auch für heute. Ich habe viel gesehen, genug Eindrücke gesammelt und mir steht das Wasser in den Stiefeln. Ich freu mich nun auf eine kalte Dusche und dann auf die Couch…, Smiley Also bis bald…..

Advertisements

Über ntschotschi

Weitere Informationen sind auf den verschiedenen Side´s im Blog unter der jeweiligen Überschrift zu finden & viele verschieden Bilder gibt es unter: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1439442 http://www.flickr.com/photos/58635682@N05 Über Kommentare sowie Feedbacks, Anregungen & auch offene und ehrliche Kritik würde ich mich sehr freuen. Also auf geht es zum stöbern & ich wünsche Euch viel Spaß
Dieser Beitrag wurde unter Hobbys abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Trotz heißen 34 Grad eine Motorradtour

  1. Gabi schreibt:

    Ich hab zwar, wie schon mal erwähnt, keine Ahnung von Pferden, aber schon der normale Menschenverstand sagt mir, dass es nicht gut sein kann, wenn die Pferde bei großer Hitze den ganzen Tag der Sonne ausgeliefert sind. Ich weiß nicht, wo manche Menschen ihr Hirn haben! 😦
    Oder ist das der pure Egoismus?
    So wie Du Pferde liebst, liebe ich Hunde, und ich ärgere mich oft und viel über die Menschen, wie sie mit Hunden oder den Tieren allgemein umgehen. Ich denke mir oft, das mieseste Lebewesen auf Erden ist der Mensch. Verzeih, wenn ich hier nun so direkt geworden bin, aber mich ärgern solche Sachen wirklich sehr!

    • Anonymous schreibt:

      Kein Problem, mich ärgern solche Dinge auch sehr. So mal sich die Tiere nicht wehren und auch ihr Missfallen nicht mitteilen können.

Und wie siehst du das?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s