27.04.2010 Lower Creek Falls

Heute morgen war um 06.30 Uhr aufstehen angesagt. Dann um 07.30 Uhr ab in den Saloon frühstücken. Das war auch sehr lecker. Kaffee, schmeckte sogar wie deutscher Kaffee. Die Bedienung war sehr nett. Ich hatte 2 Spiegeleier auf beiden Seiten gebraten, 1 Frikadelle und 1 gebratenen Leberkäse. Also echt gut. Danach ging es zu den Lower Creek Falls. Der Weg war pro Strecke 1,5 Std und 4,5 km. Also hin und zurück 9 km = 3 Std. Super toller Weg aber auch wieder super anstrengend. Ich konnte mit meinem Fuß ja noch keinen Wanderschuh, sondern nur meine Outdoorschuhe anziehen. Habe allerdings mein Compeed Blasenpflaster wieder gefunden und die aus dem Supermarkt waren nicht so gut. Sie klebten auf der Wunde und taten weh und linderten nicht den Schmerz. Diese habe ich direkt ausrangiert. Als wir von dem Wasserfall wieder kamen fuhren wir erst einmal in dem kleinen Mexikanischen Restaurant essen. Ich habe meinen ersten Burrito gegessen. Lecker. Wusste gar nicht, dass das so lecker ist. Dazu gab es Mexikanische Cola, auch sehr lecker und selbst gemachte Chips mit und ohne Spinat. Die Sauce dazu war sehr feurig und lecker. Die Alte Frau, die schon bestimmt 70 ist will Ihr kleines Lokal verkaufen, sie hat keine Lust mehr zu arbeiten. Schade eigentlich. Der Laden ist Süß und das Essen sehr lecker. Also wenn ich nächstes Jahr wieder komme, dann ist diese nette Dame nicht mehr da. Schade. Danach ging es in den örtlichen Supermarkt einkaufen. Hier gibt es richtige alte Ahoi Brause. Toll. Ich habe mir doch glatt ein Päckchen mitgenommen. Auf dem Rückweg sah ich, dass ein Klamotten Laden geöffnet hat. Ich wollte anhalten. Ansgar wollte mich raus lassen und ich sollte nach Hause laufen. Ich wollte allerdings nicht mehr laufen und brachte ihn zum Motel und fuhr noch einmal los. Unterwegs traf ich den Sheriff, ich wusste gar nicht wie schnell ich fahren durfte und hatte Angst ich wäre zu schnell. Aber er machte keine Anstalten mir zu folgen. Somit war ich im Tempolimit. Auch gut. Ich parkte das Auto und ging in den Laden. Wie erwartet wurde ich fündig. Denn in den nächsten Tagen soll es kalt in Escalante werden. Siehe hier Wettertabellen Ausschnitt:

Warnung – Starker WindWolkenlos
14°CGefühlte Temp.: 14°
Morgen

28 AprGewitterHöchst:
21°

Niedrig:

Donnerstag

29 AprSchneeschauerHöchst:
11°Niedrig:
-3°

Freitag

30 AprSchneeschauerHöchst:
11°Niedrig:
-3°

Samstag

01 MaiSchneeschauerHöchst:
11°Niedrig:
-3°

 

Sind ja tolle Aussichten oder? Ich kaufte mir 1 Jacke zum drüber ziehen. Top´s zum drunter ziehen und ein paar tolle Sandalen, so dass die Flip Flop´s für 1$ postwendend in den Müll gingen. Diese haben ein richtiges Schuhbett und sind aus Leder. Sie haben 4$ gekostet, das muss man sich einmal vorstellen. Das sind umgerechnet bei uns 3€. Ich bin total happy. Also nun noch die Bilder überspielen und dann ab in die Badewanne. Ich werde dann noch ein Bier trinken und früh zu Bett gehen. Okay bis morgen.Hier die Diashow des Tages: Diashow

Advertisements

Über ntschotschi

Weitere Informationen sind auf den verschiedenen Side´s im Blog unter der jeweiligen Überschrift zu finden & viele verschieden Bilder gibt es unter: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1439442 http://www.flickr.com/photos/58635682@N05 Über Kommentare sowie Feedbacks, Anregungen & auch offene und ehrliche Kritik würde ich mich sehr freuen. Also auf geht es zum stöbern & ich wünsche Euch viel Spaß
Dieser Beitrag wurde unter Hobbys, Reisen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Und wie siehst du das?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s