Ausflug zum Alstrom Point am Lake Powell und Sonnenuntergang am Horse Shoe Bend

 

Heute Morgen musste ich zum Frühstück fahren. Das war vielleicht ein Ding. Ich und Automatik hat noch nie gut funktioniert. Okay ich rein ins Auto und los. Ansgar hat sich da einen Scherz raus gemacht. Gut also los ging es. Wir waren gerade bei Danny´s angekommen, da dachte ich ich könnte nun Automatik fahren. Irrtum. Ich gab mit dem rechten Fuß Gas und der linke sollte auf die Kupplung zum Schalten. Leider habe ich damit eine Vollbremsung hingelegt.Okay, also nochmal. Nach dem üppigen Frühstück musste ich wieder Auto fahren. Irgendwann muss ich ja lernen einen Automatik zu fahren. Also ging es erst einmal zum Shoppen, wie Elektroladen, Indianershop´s und Lebensmittelmärkte mit Drogerie. Das hat ohne Zwischenfälle gut funktioniert. Fahrstunde beendet. Wir besorgten uns Sonnenmilch und Obst für den Tag, da wir auf unserer Tour nichts bekamen. Es würde eine ziemlich einsame Fahrt und ein ziemlich einsamer Tag werden. Dann nachdem alles verstaut war, fuhren wir los Richtung Alstrom Point. Die Fahrt dorthin war das reinste Adventure. Straße konnte man das alles nicht mehr nennen. Diese Straße verlief quer durch 2 Bäche, über Stock und Stein, Abhänge rauf und wieder runter.

Hier findet ihr eine KMZ-Datei, die man mit Google-Earth öffnen kann.

folgend das Video dazu.

 

Aber als wir dort waren, der Anblick hat für die gesamte Strapaze entschädigt. Der Anblick war ein Traum. Siehe Fotos.

Aus dem Rückweg haben wir noch Kühe gesehen und getrieben (von der Straße) von der Straße. Waren echt süß die Tiere. Ein Bullenkalb war auch dabei. Dann wie gesagt weiter auf der Holperstraße. Hat aber super viel Spaß gemacht. Habe vorher noch nie solche tollen Urlaube gemacht wie jetzt. Dann auf zum Horse Shoe Bend zum Sonnenuntergang. Als wir dort ankamen, war die Klippe voller Fotografen. Ein Bild für die Götter, habe echt geschmunzelt. War witzig anzusehen.

Zurück im Hotel, bin ich dann unter die Dusche. Ansgar besorgte Baguette und Corona, sowie Roastbeef fürs Abendbrot. War wirklich gut. Nun noch eben die Bilder von der Karte laden und den Blog schreiben, dann ab ins Bett. Okay morgen ist auch noch ein Tag. Also morgen wieder. Gute Nacht

Advertisements

Über ntschotschi

Weitere Informationen sind auf den verschiedenen Side´s im Blog unter der jeweiligen Überschrift zu finden & viele verschieden Bilder gibt es unter: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1439442 http://www.flickr.com/photos/58635682@N05 Über Kommentare sowie Feedbacks, Anregungen & auch offene und ehrliche Kritik würde ich mich sehr freuen. Also auf geht es zum stöbern & ich wünsche Euch viel Spaß
Dieser Beitrag wurde unter Home abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Und wie siehst du das?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s